Home
Unser Verein
Aktivitäten
Historisches Handwerk
Bodendenkmäler
Arbeitseinsätze
Ausflüge
Johannisbergmuseum
Ausstellungen
Vorträge
Forschung in histor. Akten
Dorfchronik
Die St. Johanniskirche
Der Candelaber
Publikationen
Kloster Asolveroth
Info - Wanderwege
Geschichte Altenbergens
Geschichte Catterfelds
Altbergbau um Catterfeld
 Altenberger Schule
 Immanuelkirche
Impressum/Kontakt
   
 

 Ausflüge

Einmal im Jahr veranstalten wir einen Vereinsausflug. Vorwiegend Museen oder historische Sehenswürdigkeiten sind dann das Ziel. Dabei ist es uns Wichtig, besonders individuelle und weniger bekannte Ziele anzusteuern.


                          VEREINSAUSFLUG 2013

               Themenschwerpunkt "Altbergbau" um Schweina

Am 12. Mai stand unser jährlicher Vereinsausflug auf dem Programm. Wir entschieden uns für den Themenschwerpunkt "Altbergbau" und erkundeten den Kobaltbergbau um Schweina. Eine kleine Gruppe von 12 Personen fand sich um 9 Uhr am Rosengärtchen ein. Bei noch trockenem Wetter fuhren wir in westlicher Richtung hinein in eine große "Regenwand". Ab 10 Uhr erläuterte uns Herr Graul vom Bad Liebensteiner Altbergbauverein denSchweinaer Altbergbau im Gelände.     


Neben Schächten, Halden und Pingen existieren noch die ehemalige Blaufarbenfabrik sowie die ehemalige Blaufarbenmühle als historisches Ensemble.


Trotz interessanter Ausführungen waren wir froh, dem Regen durch das Einkehren in der   Gaststätte "Arschleder" entfliehen zu können. Nach dem Mittagessen und Erläuterungen zur dort gezeigten Mineraliensammlung, fuhren wir in den Berg ein. Die untertägige Ausstellung von Bergbaugerät aus DDR-Zeiten im ehemaligen Felsenkeller zeigte uns das große Engagement dieses ebenfalls kleinen Vereins und Herr Graul gewährte uns neben technischen Details auch Einblicke in den Arbeitsalltag der Kumpel.


Zum Nachmittag empfing uns der Park des Schlosses Altenstein mit strahlendem Sonnenschein. Hier übernahmen Brigitte und Bernd im Wechsel die Führung durch das landschaftsgestalterische Kleinod.

Später kehrten wir im Cafe "Olga" ein und ließen den Tag bei Kaffee & Kuchen sowie interessanten Gesprächen ausklingen.

Die durchweg positive Resonanz aller Teilnehmer und trotz des Regens am Vormittag läßt sich von einem rundum gelungenen Ausflug sprechen. 




2012  Leuchtenburg bei Kahla  und  Brehm - Gedenkstätte Renthendorf

2011  Eichsfelder Kanonenbahn - Lengenfeld unterm Stein

         und Burgruine Hanstein - Bornhagen

2010  ehemalige Dorf  Lütsche bei Gräfenroda und Schloß Elgersburg